Dichten und Sichern von Rohrgewinden

An Rohrgewindeverschraubungen werden vielfach Anforderungen gestellt, die mit den herkömmlichen Dichtmitteln nicht immer erfüllt werden können. Bei hohen Drücken und Temperaturen, aggressiven Medien und insbesondere in Kombination mit extremen Vibrationen kommt es immer wieder zu unliebsamen und teuren Leckagen. Die aushärtenden ergo-Gewindedichtungen stellen sicher, dass trotz einfacher Montagetechnik perfekt abgedichtete und gesicherte Verbindungen erzielbar sind und dies, je nach Gewinde, bis hin zum Berstdruck.

Vorteile:

  • Einkomponentig - leicht und sauber handhabbar
  • Niedrige Reibwerte ermöglichen leichte Montage
  • Dichtet nicht nur, sondern sichert auch gegen Vibrationen und unbeabsichtigtes Verdrehen bei der weiteren Montage
  • Schützt zuverlässig gegen Korrosion
  • Zertifizierungen nach KTW, NSF ANSI 61, NSF P1, DVGW EN 751-1