Flächen- und Flanschdichtungen

Motorengehäuse und Flansche stehen ständig in Kontakt mit unterschiedlichen Medien und sind von innen nach aussen und von aussen nach innen zu schützen. Herkömmliche Feststoffdichtungen bieten keinen 100%-igen Schutz vor Leckagen. Der Vorspannungsdruck der Schrauben führt auf Dauer zu Setzerscheinungen oder zu einem Einreissen bzw. Auswandern der Dichtung. Das führt bei längerer Belastung zu einem Vorspannverlust und schliesslich zur Undichtheit.

 

Anaerobe Flächen- und Flanschdichtungen

Die anaeroben ergo Flächen- und Flanschdichtungen von Kisling dichten metallische Getriebe- und Motorengehäuse sowie Flanschverbindungen zuverlässig und dauerhaft ab. Sie bewirken einen vollständigen Stoffschluss zwischen den Bauteilen und sorgen für eine einwandfreie Haftung. Ein weiterer wichtiger Vorteil: Die Lagerhaltung von Feststoffdichtungen entfällt – eine liquide Flächendichtung von ergo genügt.

Silikone

ergo RTV-Silikone für dauerelastisches Verkleben und Dichten von Metallkonstruktionen sowie mechanisch beanspruchten Teilen zeichnen sich aus durch hohe Vibrations-, Temperatur- und Witterungsbeständigkeit, sowie Resistenz gegen viele Chemikalien und mechanische Belastungen aus.