ergo 4207

Dichtet Rohrgewindeverbindungen konisch/zylindrisch bis R 3", z.B. Sprinkleranlagen und Gasleitungssysteme. Fest angezogene Verschraubungen sind sofort dicht gegen Drücke bis 5 bar. Aushärtung erfolgt auch bei tieferen Temperaturen (> 0°C). Zertifiziert nach DVGW (DIN EN 751-1) und nach NSF ANSI 61 zur Verwendung in Gebrauchs- und Trinkwasser bis +82°C. NSF P1 gelistet zur Verwendung in Lebensmittel verarbeitendem Umfeld. Entspricht der Rezepturempfehlung des Umweltbundesamtes vom 11. Februar 2016 für die Anwendung im Trinkwasserkontakt.

Spezifikationen

EigenschaftenBedingung
ProduktkategorieAnaerobe Klebstoffe
BezeichnungRohrgewindedichtung universal mittelfest
Farbegelb / fluoreszierend
Dichte [g/cm3]~1.05
Viskosität [mPas]18 000 – 30 000 (thixotrop)
max. Gewindegröße3"
Spalt, max. [mm]0.50
Handfestigkeit [min]15 – 30
Endfestigkeit [h]3 – 6
Losbrechmoment [Nm]
(DIN EN 15865)
10 – 20
Weiterdrehmoment [Nm]10 – 15
Druckscherfestigkeit [N/mm2]
(DIN EN ISO 10123)
6 – 13
Temperatureinsatzbereich [°C]-55 – +150
Zulassung, RegistrierungenDVGW | NSF ANSI 61 | KTW | WRAS BS 6920
Gebinde
Grossgebinde auf Anfrage
50g | 250g

Sicherheitsdatenblatt

LandSchweizDeutschlandFrankreichItalien
SpracheDeutschEnglischFranzösischItalienischDeutschEnglischFranzösischItalienisch

Technisches Datenblatt

DeutschEnglisch

Gebrauchsanweisung

DeutschEnglisch